QUALIFIZIERTER ELEKTRONISCHER ZEITSTEMPEL

Mit der digitalen Transformation des Dokumentenverkehrs tritt an die Stelle des traditionellen Posteingang- oder Postausgang-Stempels – in vielen Fällen zwingend – der elektronische Zeitstempel (Time Stamp).

Der  Zeitstempel garantiert die Authentizität eines beliebigen elektronischen Dokuments in bestimmter Form zu einem bestimmten Zeitpunkt rechtsverbindlich. Zugleich wird beweiskräftig belegt, dass das Dokument seit dem definierten Zeitpunkt des finalen Zustandes nicht mehr verändert wurde.

In Kombination mit E-Signaturen und/oder E-Siegeln belegen Zeitstempel den genauen Zeitpunkt elektronischer Unterschriften.

SIGNIUS bietet eIDAS-konforme Lösungen, Produkte und Services für elektronische Zeitstempel der Sicherheitlevel „advanced“ und „qualified“ sowohl im Remote als auch im Onpremise Prozess. Schließlich geht es um die offizielle amtliche Zeit und nicht die prinzipiell manipulierbare Zeit des lokalen Rechners.

LEISTUNGSPAKETE

Als Fullservice oder Teillösung

  • Bereitstellung der benötigten Schnittstellen beim qualifizierten Trust Service Provider
  • Implementierung/Integration erforderlicher Komponenten in die bestehende IT-Struktur
  • Wartung und Support
  • Qualifizierter Stempeldienst all inclusive mit Volumen-Paketen

Local Time Stamping

Für Unternehmen, die digitale Dokumente unabhängig von Trust Centern im eigenen Haus mit elektronischen Zeitstempeln versehen wollen, bietet SIGNIUS Produkte und Leistungspakete für sowohl qualifizierte als auch fortgeschrittene Time Stamps. Qualifizierte Lösung: SIGNIUS liefert HSM (QSCD) + Zertifikat + Serversoftware. Fortgeschrittene Lösung: Wir liefern und implementieren die Serversoftware SIGNIUS Time.

Rechtssicherheit

Der qualifizierte digitale Zeitstempel garantiert die Existenz eines beliebigen elektronischen Dokuments in bestimmter Form zu einem bestimmten Zeitpunkt rechtsverbindlich. Zugleich wird rechtssicher belegt, dass das Dokument seit dem definierten Zeitpunkt des finalen Zustandes nicht mehr verändert wurde.

Beweiskraft

In Kombination mit qualifizierten E-Signaturen (QES – Privatpersonen) oder Siegeln (Organisationen) belegen Zeitstempel den genauen Zeitpunkt elektronischer Unterschriften.

PREISE BUSINESS PAKETE FÜR QUALIFIZIERTE ZEITSTEMPEL

Business Pakete sind für kleine und mittlere Unternehmen/Organisationen mit vergleichsweise niedrigem Dokumentendurchlauf ideal. Die Laufzeit ist bis zum Verbrauch des Volumens unbegrenzt. Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer. Die Pakete sind in Vorkasse per Rechnung zu bezahlen. Optional: 1) Professionelle Desktop-Applikation zum Signieren, Siegeln und Zeitstempeln von einzelnen Dokumenten oder Dokumentenstapeln, 2) Hochperformante und flexible Serversoftware für zentrale automatisierte Prozesse in komplexen Einsatzszenarien von Zeitstempeln (sowie Signaturen und Siegeln), 3) Consulting und Implementierung sämtlicher Komponenten und Schnittstellen für Zeitstempelprozesse.

Business XXS

400 St
  • (99 € / Paketpreis)
  • 0,25 € / Stempel

Business XS

2 500 St
  • (499 € / Paketpreis)
  • 0,20 € / Stempel

Business S

6 000 St
  • (999 € / Paketpreis)
  • 0,17 € / Stempel

Business M

12 000 St
  • (1 700 € / Paketpreis)
  • 0,14 € / Stempel

Business L

25 000 St
  • (3 000 € / Paketpreis)
  • 0,12 € / Stempel

PREISE ENTERPRISE PAKETE FÜR QUALIFIZIERTE ZEITSTEMPEL

Enterprise Pakete sind für größere Unternehmen/Organisationen mit vergleichsweise hohem Dokumentendurchlauf ideal. Die Laufzeit ist bis zum Verbrauch des Volumens unbegrenzt. Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer. Die Pakete sind in Vorkasse per Rechnung zu bezahlen. Optional: 1) Professionelle Desktop-Applikation zum Signieren, Siegeln und Zeitstempeln von einzelnen Dokumenten oder Dokumentenstapeln, 2) Hochperformante und flexible Serversoftware für zentrale automatisierte Prozesse in komplexen Einsatzszenarien von Zeitstempeln (sowie Signaturen und Siegeln), 3) Consulting und Implementierung sämtlicher Komponenten und Schnittstellen für Zeitstempelprozesse.

Enterprise S

50 000 St
  • (4 000 € / Paketpreis)
  • 0,08 € / Stempel

Enterprise M

100 000 St
  • (6 000 € / Paketpreis)
  • 0,06 € / Stempel

Enterprise L

250 000 St
  • (7 500 € / Paketpreis)
  • 0,03 € / Stempel

Enterprise XL

500 000 St
  • (10 000 € / Paketpreis)
  • 0,02 € / Stempel

Enterprise XXL

1 200 000 St
  • (12 000 € / Paketpreis)
  • 0,01 € / Stempel

KOSTENLOSEN TESTZUGANG FÜR QUALIFIZIERTE ZEITSTEMPEL ANFORDERN

Wollen Sie den SIGNIUS-Zeitstempelprozess ausprobieren und sich davon überzeugen, wie einfach und effizient sämtliche Verfahrensschritte sind? Bestellen Sie einen kostenlosen Testzugang: Sie erhalten die benötigten Daten und ein Kontingent an Test-Stempeln (nach Vereinbarung). Einzige Voraussetzung: Der Nutzer muss bereits über eine Stempelsoftware verfügen.

Testzugang SIGNIUS Zeitstempel

Test-Stempel-Kontigent
  • (0,00 € / Paketpreis)
  • 0,00 € / Test-Stempel

ANWENDUNGSFÄLLE

Nutzen Sie den Qualified Time Stamping Service von SIGNIUS in Abstimmung auf die von Ihnen eingesetzten Dokumenten-Management-Systeme für

  • eine revisionssichere Archivierung von Emails und digitalen Dokumenten
  • die Nachsignatur von bereits elektronisch signierten Dokumenten, zum Beispiel zur Langzeitarchivierung oder bei Ablauf von kryptographischen Algorithmen
  • die Archivierung von steuerrechtlichen Dokumenten gemäß GoBD2
  • eine nachprüfbare und beweissichere Integritätssicherung von Dokumenten
  • den Nachweis geistigen Eigentums
  • Betrugsverhinderung
  • die Dokumentation von Abgabe- und Eingangsterminen
  • elektronische Vergabeverfahren
  • Fristsetzungen
  • interne Kommunikationsverfahren und Arbeitsanweisungen

HASHWERTVERFAHREN

Die Dokumente, für die Sie einen qualifizierten digitalen Zeitstempel benötigen; verlassen trotz des Remote-Prozesses im Qualified Time Stamp Service zu keinem Zeitpunkt Ihr Unternehmen.

Aus dem betreffenden Dokument wird mittels Software automatisiert ein eindeutiger und fälschungssicherer Hash(-Wert) erzeugt. Er ist individuell nur diesem Dokument zugeordnet, ohne, dass aus dem Hash Rückschlüsse auf den Inhalt des Dokuments möglich wären.

Dieser Hash – nicht das Dokument – wird dann verschlüsselt an den TimeStamp Server transferiert (TimeStamp-Request), wo er den qualifizierten digitalen Zeitstempel erhält.

Anschließend wird der Hash samt Zeitstempel verschlüsselt an den Antragsteller zurückversendet (TimeStamp-Response).

Je nach der hier eingesetzten Anwendung (z.B. Dokumenten-Managment-Software) wird der digitale Zeitstempel nun ins Dokument integriert oder als eigene Datei separat abgespeichert. Aufgrund der eindeutigen Zuweisung von Dokument und Hash sind beide Methoden rechtlich gleichrangig.

Dank des Hashwertverfahrens verbleiben die zu stempelnden Dokumente also im Unternehmen und die Verschlüsselung macht es potentiellen Angreifern sogar unmöglich, zu erkennen, wer einen digitalen Zeitstempel anfordert.

DOWNLOAD WHITE PAPER

QUALIFIED TIME STAMPING SERVICE

  • Was ist Qualified Time Stamping Service?
  • Leistungspakete
  • Anwendungsfälle
  • Preispakete
  • Hashwert Verfahren
Download White Paper