SIGNIUS unterstützt BlueBird Golf Tour 2022

Der Signaturspezialist SIGNIUS ist Sponsor und Partner einer exklusiven Golf Turnier Serie in Berlin-Brandenburg. Inspiriert von der Art und Weise, wie Profis das Spiel spielen, bringt die BlueBird Golf Tour golfbegeisterte Menschen unterschiedlicher Spielstärken zusammen. Wer ein Handicap von -54 oder besser hat, kann an den exklusiven Turnieren der BlueBird Tour teilnehmen.

BlueBird Golf Tour – eine exklusive Turnier Serie

Die Tour Turniere werden auf den besten Golf Plätzen Berlin-Brandenburgs gespielt, mal sportlich über 18-Loch und mal entspannt über 9-Loch, und immer vorgabewirksam. Alle Tour Spieler sammeln über die Nettowertung in vier Handicap Klassen Punkte für das Tour Ranking, um das Tour Championship Final, den Saisonhöhepunkt zu erreichen. Nach jedem Turnier trifft sich die Tour Community zu einem gemeinsamen Get together.

Das erste Turnier der Saison am 30. April führt die Spieler der Tour auf einen neuen interessanten Platz der Region. Der 18-Loch Golfplatz “Prenden Pines” ähnelt einem schottischen Links Course. Er verlangt Golfern ein taktisches Spiel ab und bietet breite Fairways mit dünenartigen Bunkern und viel Wasser. Mit einer Länge von mehr als 6 km und einem Slope Wert von 133 wurde der 18- Loch Golfplatz vom Golf Journal zum fünft anspruchsvollsten Golfplatz in Deutschland gewählt.

„Signius classic“-Turnier am 2. Juli 2022

Eines der Highlights der Serie ist das Turnier „Signius Classic“ im Märkischen GC : Das Herzstück der 130 ha großen Anlage ist der Fontane Course, ein 18-Loch Meisterschaftskurs, Par 72. Der Platz stellt sportlich hohe Ansprüche. Das Relief ist optisch gefällig bewegt und sorgt mit unterschiedlichen Hanglagen für spieltechnische Abwechslung. Genau im Zentrum des Areals befindet sich eine leichte Anhöhe, von der man alle 18 Spielbahnen überblicken kann.

Früher nur ein Gerücht – Jetzt werden Verträge tatsächlich auf dem Golfplatz (online) abgeschlossen

SIGNIUS bietet eine einzigartige eIDAS- und DSGVO-konforme Fernsignaturplattform, die es ermöglicht, rechtsverbindlich Verträge mit elektronischen Signaturen zu unterzeichnen und damit 100% online abzuschließen:  binnen einer Minute, zu jeder Zeit und von jedem Ort aus. Einzige Voraussetzung sind ein Notebook oder Mobilphone und eine  Verbindung ins Internet.

Für Endnutzer ist die Plattform online direkt verfügbar, für KMUs als API/SaaS-Lösung und für große Organisationen mit strengen Anforderungen an Datenhoheit als On-Premise-Standard implementierbar. Die All-in-One-Lösung integriert mehrere optionale Identifizierungsverfahren, so dass auch ein medienbruchfreies Onboarding gewährleistet ist.